Seniorenzentrum St. Elisabeth Rheda

Gut gepflegt

Das oberste Ziel der Pflege in unserer Einrichtung ist die Erhaltung der Würde und Selbständigkeit der Bewohner. Wir leisten aktivierende, ganzheitliche Pflege. Wir möchte das die, auf Hilfe angewiesenen Menschen, ihre Fähigkeiten und Ressourcen erhalten und fördern können. Diese wird von Fachkräften individuell geplant und mit dem Bewohner abgesprochen. Unsere Pflege basiert auf pflegewissenschaftlichen Erkenntnissen.

 

Wir wenden in der Pflege die nationalen Expertenstandards an und werden hierbei von den Fachleitungen unseres Trägers unterstützt. 

 

Unser pflegerisches Handeln orientiert sich an dem Pflegemodell von Frau Professorin Monika Krohwinkel und dem personenzentriertem Modell nach Tom Kitwood.  Wir haben uns für beide Modelle  entschieden, weil im Mittelpunkt des pflegerischen Interesses der Bewohner steht mit all seinen Fähigkeiten, Bedürfnissen und Probleme. Jeder Bewohner hat dabei eine pflegerische Bezugsperson, die unter Beachtung dieser Grundsätze für eine individuelle und aktivierende Pflege den Pflegeprozess steuert. 

 

Die Pflegedienstleitung Fr. Annika Neumann ist für unsere Bewohner ein wichtiger Ansprechpartner rund um das Thema Pflege.

 

 

Haus St. Elisabeth Paderborn
Haus St. Elisabeth Paderborn